Armbanduhr Casio MRP-700-1AVEF

Armbanduhr MRP-700-1AVEF
Armbanduhr MRP-700-1AVEF

Armbanduhr Casio Herrenarmbanduhr Casio MRP-700-1AVEF / Bericht
Super Uhr, Schwäche bei der Ablesbarkeit / Bericht vom 12. August 2009
Mir wurde die Uhr an Weihnachten 08 geschenkt. Sofort nach dem Auspacken ist mir das super Design ins Auge gefallen. Die Uhr ist elegant und sportlich ugleich. Sie passt zu allen Situationen. Die Freude wurde schon etwas gedämpft, als ich die Uhr nun endlich stellen wollte. Die Uhrzeit in der etwas zu klein geratenen und unbeleuchteten Digitalanzeige, sowie das Jahr und das Datum lassen sich gut einstellen. Bei der Frage nach dem Längengrad (für die Mondphasenanzeige und Gezeitenanzeige) musste ich einen Atlas zu Rate ziehen. Die Zeiger einzustellen erwies sich als schwierig. Der Zeiger bewegt sich alle 20sec um 1/180 auf dem Zifferblatt. Die Schwierigkeit ist hierbei, die Analoganzeige und die Digitalanzeige zu synchronisieren. Der Wecker und die Stoppuhr wurden nicht genutzt. Deswegen kann ich nicht darüber berichten. Die Mondphasenanzeige ist nice to have, aber unnötig, genauso wie die Gezeitenanzeige. Zur Ablesbarkeit der Uhr: Die Digitalanzeige ist klein und im Dunkeln nicht beleuchtet. Klares Minus. Die Analoganzeige lässt sich über Tag gut ablesen, da man auch die Digitalanzeige sieht. Nachts wird es schwerer, da die Striche von 3-9 Uhr fehlen und das Ziffernblatt nur schwach beleuchtet ist. 4 Wochen später: Ich hatte die ersten Kratzer in dem Glas, als ich an eine Wand gekommen bin. Dies ist mir wenig später wieder widerfahren. Somit musste ich mit einem verkratzen “kratzfeste[m] Mineralglas” leben. Mehrere Stürze aus einem Meter Höhe hat die Uhr überstanden, ohne sich etwas ansehen zu lassen. Auch das Armband ist immer noch wie neu. Im August 09 ist mir die Uhr aus 2 Metern direkt auf das Glas gestürzt. Nun ist das Glas komplett zerstört, aber die Uhr selbst funktioniert noch. Deswegen gehe ich davon aus, dass die Uhr auch Stürze aus 2m Höhe übersteht, so lange sie nicht direkt auf dem Glas landet. Es fehlt noch die Wasserdichtigkeit: Die Uhr ist oft nass geworden. Ich war mit ihr duschen, habe sie oft gewaschen, war sogar mit ihr schwimmen. Es war ihr nach wie vor nichts anzusehen (außer dass sie nun sauberer war). Da ich die Uhr nicht mit Tauchen hatte, da ich mich lieber auf meinen Tauchcomputer verlasse, kann ich nichts aussagen über die Tiefe, die sie übersteht. Aber die angegeben 100m sind utopisch, da schon in 90m Tiefe ein Druck von 10bar herrscht. Nicht alles was hier steht ist relevant für meine 3 Sterne Bewertung. Es dient eher dazu, dass Sie sich ein Bild von der Uhr machen können. Die Uhr ist sehr chic und hält viel aus. Sie ist günstig und hat viele Funktionen. Abstriche muss man in der Ablesbarkeit der beiden Anzeigen in Kauf nehmen. Und da dies die Hauptaufgabe einer Uhr ist, kann ich nicht mehr als 3 Sterne vergeben. Meine nächste Uhr wird wohl eine andere sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>